Wer wir sind

Portrait von Anna Appelbaum
  Portrait von Wolfgang Appelbaum
Anna Appelbaum
  Wolfgang Appelbaum
Wir – das sind Anna und Wolfgang Appelbaum, Jahrgang 1959 und 1954.
Wir sind in unserem Leben bereits einige Wege gegangen und haben dabei immer wieder Menschen auf unterschiedliche Art und Weise ein Stück begleitet.
Wir leben seit Sommer 2010 in Hilden und fühlen uns hier sehr wohl.



Wie die Idee „Begleitete Radfahrten“ entstand

Die Idee „Begleitete Radfahrten“ entstand durch den Besuch unseres MS-kranken Freundes Christoph im Sommer 2010. Wir wollten gemeinsam etwas unternehmen, draußen unterwegs sein. Doch das ging nur, indem Christoph seine Gehhilfen benutzte, was uns nur einen sehr beschränkten Aktionsradius ermöglichte und ihn nach kurzer Zeit sehr erschöpfte, oder indem er im Rollstuhl von uns geschoben wurde. Also machten wir uns Gedanken über eine Alternative. Ein herkömmliches Tandem fiel aus, da Christoph immer wieder plötzliche Schwindelanfälle bekam. Nach einigen Recherchen im Internet fanden wir die Lösung – ein kippsicheres Dreiradtandem mit bequemen Sitzen und sogar mit Elektromotor ausgerüstet!

Bei diesem Besuch kamen wir nicht mehr dazu, das Dreiradtandem mit Christoph zusammen auszuprobieren. Die Idee aber ließ uns nicht mehr los und wir wagten schließlich im Frühjahr 2011 den Kauf unseres ersten Dreiradtandems und den Schritt in die Selbständigkeit. Von Anfang an war klar, dass wir das Dreiradtandem nicht einfach verleihen, sondern mit den Menschen auf Tour gehen, sie begleiten, Routen ausarbeiten wollen. Kurz – wir kümmern uns um die Fahrt selbst und alles, was mit ihr in Zusammenhang steht, damit unsere Mitfahrer sich wirklich entspannen und die Tour genießen können.

Um unsere Kunden – egal ob auf dem Rad oder im Begleitservice – bestmöglich begleiten zu können, haben wir verschiedene Schulungen absolviert und bilden uns ständig weiter.


Ein guter Freund hat uns einen Rat gegeben, den wir zu unserem Motto gemacht haben:

Wenn deine Ziele groß sind und deine Mittel klein,
handle trotzdem,
denn durch dein Handeln vergrößern sich auch deine Mittel.
(Chinesisches Sprichwort)


Denn dieser Rat gilt immer – egal ob es um körperliche, finanzielle oder sonstige Mittel geht. Unser Ziel ist Freude, Lebensqualität und Teilhabe für alle – mit einem Wort: gelebte Inklusion. Lassen Sie uns also handeln und gemeinsam die Vergrößerung unserer Mittel erleben.


Unser Motto

Wenn deine Ziele groß sind
und deine Mittel klein,
handle trotzdem,
denn durch dein Handeln
vergrößern sich auch deine Mittel.

(Chinesisches Sprichwort)

Adresse

Begleitete Radfahrten
Wolfgang Appelbaum
Schubertstraße 13
40724 Hilden

Tel: 02103 / 9 78 41 06
Mobil: 0170 / 2 12 69 30
E-Mail: info@begleitete-radfahrten.de