07.02.2015

Wir lassen uns zum Radtourenleiter für Menschen mit Demenz ausbilden

Am 7. und 8. Februar 2015 nehmen wir im Rahmen der Qualifizierung „Radfahren für und mit Menschen mit Demenz“ an einer Ausbildung zum Radtourenleiter teil. Durchgeführt wird diese Qualifizierung vom ADFC - Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Kreisverband Minden-Lübbecke e.V. zusammen mit dem Verein Leben mit Demenz, Alzheimergesellschaft Minden-Lübbecke e.V. Sie ist Teil des Bundesmodellvorhabens „Was geht! Sport, Bewegung und Demenz“, dessen Projektträger die beiden oben genannten Organisationen sowie die Demenz Support Stuttgart gGmbH sind.

Faltblatt zur Qualifizierung „Radfahren für und mit Menschen mit Demenz“

Bereits 2012 durfen wir an einer vom Verein Leben mit Demenz und dem ADFC Minden-Lübbecke veranstalteten Radtour für Menschen mit Demenz und ihre Angehörigen mit unserem Dreiradtandem teilnehmen. Wir haben damals die angenehme und gelöste Atmosphäre in dieser Gruppe sehr genossen. Die ganze Tour war wunderbar organisier
t, die Fitness und die Bedürfnisse jedes Teilnehmers fand Berücksichtigung. Umso mehr freuen wir uns, dass wir nun an dieser Ausbildung teilnehmen können, und hoffen, dass wir mit Unterstützung hiesiger Organisationen auch hier eine ähnliche Radgruppe ins Leben rufen können.



« zur Aktuelles-Übersicht

Unser Motto

Wenn deine Ziele groß sind
und deine Mittel klein,
handle trotzdem,
denn durch dein Handeln
vergrößern sich auch deine Mittel.

(Chinesisches Sprichwort)

Adresse

Begleitete Radfahrten
Wolfgang Appelbaum
Schubertstraße 13
40724 Hilden

Tel: 02103 / 9 78 41 06
Mobil: 0170 / 2 12 69 30
E-Mail: info@begleitete-radfahrten.de